Kanzlei

Kanzlei

 

Wir sind eine langjährig auf das Baurecht spezialisierte Kanzlei mit Standorten in den Universitätsstädten Hamm und Münster. Die Kanzlei ist als Anwaltskanzlei am Oberlandesgericht bereits im Jahre 1949 gegründet worden.

Unsere Beratung und Vertretung erfolgt für die gewerblichen Seite, also für Bau- und Handwerksunternehmen, Architekten und Fachingenieure sowie Investoren.

Unsere frühzeitige baubegleitende Rechtsberatung unserer Mandanten hat das Ziel, gerichtliche Auseinandersetzungen mit anderen Bauvertragsparteien im Hinblick auf den damit verbunden Zeit- und Kostenaufwand möglichst zu vermeiden.

Sind Meinungsunterschiede im Verhandlungswege nicht zu klären, stehen wir vor Einleitung eines Rechtsstreits auch zur Betreuung oder Durchführung von Schlichtungs- oder Schiedsgerichtsverfahren zur Verfügung. RA Heeger ist als Schiedsrichter und Schlichter nach der SOBau zugelassen.

Gefördert werden von uns in geeigneten Fällen auch Mediationsverfahren, wobei wir auf die umfangreichen Erfahrungen des Mediators Ulrich Kleinert in Münster nach seiner langjährigen Tätigkeit als Richter zurückgreifen können (www.kleinert-mediation.de). Herr Kleinert und Herr Heeger haben als Mediatioren im Jahre 2015 erfolgreich eine Vereinbarung zwischen einem Stromkonzern und einer Bürgerinitiative herbeigeführt, die in den Medien als richtungsweisend bezeichnet wurde (Artikel im Westfälischen Anzeiger Hamm, Artikel in den Westfälischen Nachrichten Münster).

Zu größeren Baustellen, die wir auf Seiten maßgeblicher Baubeteiligter begleitet haben, gehören etwa der Neubau der Aasee-Terrassen und die Bebauung des Alten Fischmarktes in Münster, der Neubau der Klinik für Manuelle Therapie in Hamm und der Umbau der ehemaligen WestLB-Zentrale in Düsseldorf, die jetzt vom Innenministerium genutzt wird.

Mitgliedschaften in der Deutschen Gesellschaft für Baurecht, der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein und im Deutschen Baugerichtstag sind für uns selbstverständlich.